Aktuelles

Immer auf dem Laufenden: Aktuelle Informationen zu Recht, Wirtschaft und Steuern im Blitzlicht.

Blitzlicht Mai 2019

Nutzt eine Ehepartnerin, die als Minijobberin bei ihrem Ehemann angestellt ist, den Firmenwagen auch privat, können die Aufwendungen nur unter bestimmten Voraussetzungen als Betriebsausgaben geltend gemacht werden. Eine Bruchteilsgemeinschaft kann …

Blitzlicht April 2019

Aufwendungen für eine Einladung können unter bestimmten Voraussetzungen als Betriebsausgaben abgezogen werden. Dies hat das Finanzgericht Düsseldorf für die Veranstaltung einer Anwaltskanzlei entschieden. Diese hatte jährlich Männer aus der Mandantschaft, …

Blitzlicht März 2019

Wer ein vom Arbeitgeber zur Verfügung gestelltes Fahrrad oder Elektrofahrrad nutzt, wird seit dem 1. Januar 2019 steuerlich begünstigt: Der geldwerte Vorteil aus der Überlassung des Zweirads ist seitdem steuerfrei. …

Blitzlicht Februar 2019

Seit Beginn des Jahres sind Job-Tickets steuerfrei: Für Zuschüsse und Sachbezüge des Arbeitgebers für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel müssen seit dem 1.1.2019 keine Steuern mehr gezahlt werden. Dies gilt sowohl …

Blitzlicht Januar 2019

Die Formel für die Berechnung der Versteuerung der privaten Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs von Unternehmern und Selbständigen nach der 1%-Methode gilt unabhängig von der Anzahl der Fahrten. Dies hat der …